20min online

«Mit Puppen zu spielen ist auch als Teenager cool»
Eine Schweizer Ex-Bankerin will den Puppenmarkt revolutionieren – mit einer Puppe, mit der auch 17-Jährige spielen sollen.
To the Article

20min

«Puppen sind auch für Teenager cool»
Ex-Bankerin Theresia Le Battistini hat eine Puppe kreiert, die die Kindheit verlängern soll.
To the Article

Tages Anzeiger Online

«Ich möchte die Kindheit der Mädchen verlängern»
Nach der Geburt ihrer ersten Tochter hat Theresia Le Battistini ihre Stelle bei der UBS gekündigt, um ein unternehmerisches Abenteuer in Angriff zu nehmen.
To the Article

Tages Anzeiger Online

Schweizer Startup macht Spielzeugkonzernen Konkurrenz
Nach einjähriger Entwicklungsphase sind die Fashion-Dolls und Accessoires der von Theresia Le Battistini gegründeten Schweizer Marke I’M A GIRLY erhältlich.
To the Article

Basler Zeitung Online

«Ich möchte die Kindheit der Mädchen verlängern»
Nach der Geburt ihrer ersten Tochter hat Theresia Le Battistini ihre Stelle bei der UBS gekündigt, um ein unternehmerisches Abenteuer in Angriff zu nehmen.
To the Article

Family First

I’m a girly - a new brand that will change the way you play dolls!
Thank you for a wonderful event! Your Girly will have a big future and we will be there to see it growing together with generations of beautiful and mighty girls!
To the Article

Family First

«Ich möchte die Kindheit der Mädchen verlängern»
Nach der Geburt ihrer ersten Tochter hat Theresia Le Battistini ihre Stelle bei der UBS gekündigt, um ein unternehmerisches Abenteuer in Angriff zu nehmen.
To the Article

Family First

I’M A GIRLY…AND THE STORY BEHIND IT
For about a year, I worked next to a crazy yet very passionate young woman. I have to admit, that, when they first told me that “she made dolls”, I shook my head and thought...
To the Article

Family First

Ich möchte die Kindheit der Mädchen verlängern
Nach der Geburt ihrer ersten Tochter hat Theresia Le Battistini ihre Stelle bei der UBS gekündigt, um ein unternehmerisches Abenteuer in Angriff zu nehmen.
To the Article

Family First

Ich möchte die Kindheit der Mädchen verlängern
Nach der Geburt ihrer ersten Tochter hat Theresia Le Battistini ihre Stelle bei der UBS gekündigt, um ein unternehmerisches Abenteuer in Angriff zu nehmen.
To the Article

navigation